Achtsame Auszeit in Südtirol

Achtsamkeit, Resilienz und Coaching

La Vimea Biotique Hotel

Italiens erstes rein veganes Hotel - mitten im Südtiroler Land im sonnigen Vinschgau

Ökologisch, fair und regional - das macht dieses bezaubernde und liebevoll geführte 4-Sterne La Vimea Biotique Hotel aus. Ein meditativer Naturteich im Park lädt zum Baden ein oder das Holzdeck für morgendliche Yogaübungen. Italienische Eleganz trifft Südtiroler Ursprünglichkeit.

 

Gästestimmen:

 

Das Hotel ist ein Paradies in einer schönen Umgebung. Das Essen ist der Wahnsinn. Morgens gibt es ein vielfältiges Frühstücksbuffet, abends gibt es ein 5-Gänge-Menü. Alles sehr, sehr lecker und wunderschön angerichtet."

 

"Sowohl das Hotel als auch das Essen waren super.

Ebenso war das Personal immer freundlich und stets gut gelaunt!"

 


Wochenend-Auszeit (3 Tage)

09.05.-12.05.2019 (Anmeldeschluss ist der 11.03.2019) 

 

Tauchen Sie ein in die Welt der Achtsamkeit, um wieder mit sich selbst in Kontakt zu kommen, die Energie zum Fließen zu bringen und Ihre Resilienz zu erhöhen.

 

Bereits vor dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, mit einer Meditation oder leichten Yoga- und Qigong-Übungen in den Tag zu starten. Im Laufe des Vormittags und Nachmittags werden Sie Achtsamkeitsübungen und verschiedene Arten von Meditationen kennenlernen, die Sie anschließend leicht in Ihren Alltag integrieren können - ergänzt durch Impulsvorträge, kleine Workshops und den Austausch in der Gruppe.

 

Neben den Praxisangeboten wird es ebenfalls genügend Zeit zur individuellen Gestaltung geben. Die wunderschönen Orte bieten eine Vielzahl an Rückzugsmöglichkeiten, eingebettet in die Natur. Dort kann das Gelernte und Gehörte in Ruhe reflektiert werden.

Auch besteht die Möglichkeit in der freien Zeit ein Einzel-Coaching zu buchen.

  

Ein Handout inkl. CD ermöglicht es Ihnen, die Übungen anschließend Zuhause zu integrieren. So kann das Gelernte sich festigen und Ihnen einen festen Anker im Alltag bieten.

Seminargebühr und Leistungen

Wochenend-Auszeit in Südtirol (3 Tage)

  • Einführung in die Achtsamkeit durch angeleitete Übungen (aus dem MBSR Kontext)
  • Kennenlernen der verschiedenen Arten der Meditation 
  • Möglichkeit zum Ausprobieren aller gängigen Meditationskissen und -hocker
  • Impulsvorträge zu Themen wie Stress, Resilienz und innere Antreiber
  • Kleine Workshops zum Vertiefen der Themen
  • Tägliche Impulse zum Üben vor Ort und zur Integration im Alltag
  • Handout mit Texten und Übungen für Zuhause (inkl. CD)
  • Einzel-Coachings sind auf Anfrage zubuchbar (bitte frühzeitig anfragen)
  • Kleine Gruppe von max. 14 Teilnehmern (Mindestteilnehmerzahl: 6)

    490 EUR


MBSR-Kompaktkurs inkl. Einzelcoaching (6 Tage)

22.09.-28.9.2019 (Anmeldeschluss ist der 24.07.2019)

 

MBSR (mindful-based stress reduction) heißt übersetzt Stressbewältigung durch Achtsamkeit.

 

Dieses weltweit anerkannte und wirksame Achtsamkeitstraining wurde 1979 von Prof. Jon Kabat-Zinn an der Uniklinik von Massachusetts (USA) entwickelt und findet sowohl im privaten Bereich als auch im beruflichen Kontext Anwendung.

 

MBSR lädt alle ein, die

  • belastende Situationen besser bewältigen möchten
  • mehr Ruhe und Gelassenheit suchen
  • selbstbestimmter leben möchten
  • auf der Suche nach einem gesunden Umgang mit Stress sind

 

Durch das Training können automatische Denk- und Verhaltensmuster bewusster wahrgenommen und verändert werden. Dies führt zu einer inneren Ausgeglichenheit und zu einer achtsamen Präsenz - sich selbst und auch anderen gegenüber.

 

In dem  MBSR-Kompaktkurs erhalten Sie durch angeleitete Praxisübungen, Impulsvorträge, Einzel-Coachings, kleine Workshops, Zeiten zur Selbstreflexion und ein umfangreiches Handbuch inkl. CDs einen Leitfaden für ihre anschließende weiterführende Praxis zuhause. Für Sie ist der Kurs nicht nach 6 Tagen abgeschlossen, sondern gibt Ihnen weiterhin die Möglichkeit, das Gelernte in ihren Alltag zu integrieren.  In einem telefonischen Nachgespräch nach 8 Wochen haben Sie die Gelegenheit, nochmals in den gemeinsamen Austausch zu gehen und die Erfahrungen im Alltag zu reflektieren.

 

Bitte beachten Sie:

Für die Teilnahme an einem MBSR-Kurs ist für die verbindliche Anmeldung ein kurzes telefonisches Vorgespräch notwendig. In diesem Gespräch lernen wir uns kennen, besprechen die Struktur des Kurses und klären evtl. Fragen.

Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch oder per Mail oder Kontaktformular einen Termin.

Seminargebühr und Leistungen

MBSR-Kompaktkurs in Südtirol (6 Tage)

  • Original MBSR-Kurs nach Jon Kabat-Zinn durch zertifizierte MBSR-Lehrerin
  • Kennenlernen aller wichtigen Achtsamkeitsübungen und -methoden
  • Möglichkeit zum Ausprobieren aller gängigen Meditationskissen und -hocker
  • Impulsvorträge zu allen MBSR-Inhalten
  • Kleine Workshops zum Vertiefen einiger Themen
  • Austausch in der Gruppe
  • Tägliche Impulse zum Üben vor Ort und zur Integration im Alltag
  • Indivduelles Einzel-Coaching 
  • Umfangreiches Handbuch mit Texten und Übungen für Zuhause 
  • 4 MBSR-CDs zum Üben Zuhause
  • Telefonisches Nachgespräch 8 Wochen nach dem Kurs
  • Kleine Gruppe von max. 10 Teilnehmern (Mindestteilnehmerzahl: 6)

  890 EUR


 

Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft separat direkt im Hotel gebucht werden muss. Für das Seminar sind exklusiv Zimmer für Sie hinterlegt unter dem Stichwort "Achtsame Auszeit" bzw. "MBSR-Kompaktkurs", ab 142 EUR (inkl. Vollpension).

WICHTIG:  Das für dieses Seminar reservierte Zimmerkontingent geht 4 Wochen vor Beginn zurück an das Hotel La Vimea, so dass die Unterkunft ab dem Zeitpunkt nicht mehr garantiert werden kann.

Nimm DEINEN LIEBLINGSMENSCHEN mit und sichert euch jeder einen Rabatt von 10% auf den Seminarpreis bei gemeinsamer Buchung.


 

Hinweis

Die Anmeldung - ob mündlich oder schriftlich - ist verbindlich nach Eingang einer Anzahlung von 100 Euro. Der noch ausstehende Restbetrag ist bis 4 Wochen vor Beginn des Seminars fällig. Sollte die Mindest-Teilnehmerzahl von 6 Personen pro Veranstaltung nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, den bereits angemeldeten Personen, Alternativtermine anzubieten oder die Veranstaltung abzusagen. Es gelten die AGBs.


Exemplarischer Tagesablauf

07:30 - 08:00 Uhr        Meditation/Qigong/Yoga am Morgen (optional)

08:00 - 10:00 Uhr        Frühstück und individuelle Zeit

10:00 - 12:30 Uhr         Seminareinheit

12:30 - 16:00 Uhr         Mittagessen und Individuelle Zeit bzw. Zeit für Einzel-Coachings

16:00 - 18:00 Uhr         Seminareinheit

18:00 - 20:00 Uhr        Abendessen

20:30 - 21:30 Uhr        Reflexion/Meditation (optional)